Screenforce-Academy-2019_titel

Premiere für die Screenforce Academy

Backstage Total Video: Content, Produktion, Distribution & Sales zum Anfassen

Screenforce Academy 2019
14. + 15. November | Köln

Nah sehen statt fern sehen: Unser neues Event-Format lieferte den rund 100 Teilnehmern aus Unternehmen und Agenturen an zwei Tagen hautnah einen spannenden Rund-um-Blick hinter die Kulissen von Total Video. Wie entstehen Programme für Sender und digitale Plattformen? Wie lauten die Strategien für Formatentwicklung und Multichannel-Ausspielung? Und überhaupt: Wie ist der Stand bei der digitalen Transformation?

Behind the Scenes of all the Screens - das Konzept der Screenforce Academy kam bei den Teilnehmern sehr gut an. Das Echo auf den Mix aus Gattungsinformationen, Werkstattberichten aus dem Maschinenraum der Programmmacher und Insights zu Werbewirkung und Konvergenzwährung  war rundum positiv. 

Der thematische Fokus beim Kick-off: Wie begeistern wir mit Total Video die jungen Zielgruppen? Innovative TV-Formate, linear und on-Demand. Digitales Storytelling über alle Screens. Reichweite, Wirkung und Konvergenzwährung. TV und Social Media. Es ging um Insights zu allen Facetten rund um Content, Produktion, Distribution und Werbevermarktung. Mit Speakern und Gesprächspartnern aus dem Top-Management der Sender und Vermarkter, mit Programmgesichtern, mit Präsentationen, einer Studioführung und kurzen Talks.

14. November 2019

09:30 – 17:30 Tagesprogramm

19:30 Get-together & Abendessen

15. November 2019

09:30 – 16:00 Tagesprogramm

Host: Mediengruppe RTL Deutschland
Picassoplatz 1, 50679 Köln

Donnerstag, 14. November 2019

    • 09:30 Uhr
    • Einlass & Breakfast

    • 10:00 Uhr
    • Begrüßung & Warm-up | Malte Hildebrandt, Screenforce

      Kurzes Welcome | Bernd Reichart, Vorsitzender der Geschäftsführung Mediengruppe RTL Deutschland

    • 10:30 Uhr
    • Guido Modenbach, Geschäftsführer Market Intelligence SevenOne Media

      Total Video is the Most Powerful Business Driver for Advertisers

    • 11:30 Uhr
    • Kerstin Niederauer-Kopf, Vorsitzende der Geschäftsführung AGF Videoforschung

      Update Konvergenzwährung: Wie junge Zielgruppen und neue Angebote vermessen werden

    • 12:30 Uhr
    • Lunch Break

       

    • 13:45 Uhr
    • Shona Fraser, Leiterin Entertainment & Development RTLZWEI, mit Christiane Ruff, Geschäftsführerin ITV Studios Germany

      "Love Island" - Herausforderungen einer multimedialen Daily-Produktion

    • 14:30 Uhr
    • Dr. Julian Weiss, CMO Mediengruppe RTL Deutschland

      Marketing für Content, Sender und Plattformen in Zeiten des digitalen Medienwandels

      parallel: Studioführung Mediengruppe RTL Deutschland für die Hälfte der Teilnehmer

    • 16:15 Uhr
    • Coffee Break

       

    • 16:30 Uhr
    • Peter Wippermann, Trendforscher, Berater & Autor

      Zukunft Bewegtbild: Content, Community & Commerce für junge Zielgruppen

    • 17:30 Uhr
    • Ende Tag 1

       

    • 19:30 Uhr
    • Get together & Abendessen

       

    • Screenforce Studio
    • Campus & Screenforce Impact Hall

Freitag, 15. November 2019

    • 09:30 Uhr
    • Breakfast, Warm-up & Summary Tag 1

    • 10:00 Uhr
    • Daniel Rosemann, Geschäftsführer ProSieben

      Linear und digital: Programmentwicklung & Storytelling für junge Zielgruppen

    • 10:30 Uhr
    • Academy Live | Talk mit prominentem Sendergesicht

       

    • 11:00 Uhr
    • Joachim Schütz, Geschäftsführer OWM | im Gespräch

      Der Wunschzettel der Werbekunden

    • 11:30 Uhr
    • Jobst Benthues, Geschäftsführer Red Seven (ProSiebenSat.1-Produktionstochter)

      Total Video: Content-Produktion für Sender und Plattformen

    • 12:15 Uhr
    • Jan Wachtel, Geschäftsführer digitale Medien & journalistische Inhalte Mediengruppe RTL Deutschland, und Katja Hofem, Geschäftsführerin Joyn | Diskussion

      VoD made in Germany: Chancen und Herausforderungen

    • 13:00 Uhr
    • Lunch Break

       

    • 14:00 Uhr
    • Dr. Julian Weiss, CMO Mediengruppe RTL Deutschland

      Marketing für Content, Sender und Plattformen in Zeiten des digitalen Medienwandels 

      parallel: Studioführung Mediengruppe RTL Deutschland für die Hälfte der Teilnehmer

    • 15:30 Uhr
    • Summary Academy

       

    • 16:00 Uhr
    • Ende Tag 2

       

    • Screenforce Studio
    • Campus & Screenforce Impact Hall