Werbewirkung: Das ROI-Medium

Die Kurzfrist-Effekte von TV auf den Absatz

teaser-kurzfristeffekt-tv@2x

Die kurzfristigen und unmittelbaren Absatzeffekte der TV-Werbung, vor allem für Produkte aus den FMCG-Bereich und dem Handel, gelten als sehr gut erforscht. Die Ergebnisse könnten eindeutiger nicht sein:

Bei der kurzfristigen Aktivierung von Käufern innerhalb eines Tages oder einer Woche nach Ausstrahlung des Spots erreichen reine TV-Kampagnen einen doppelt so hohen ROI wie Kampagnen ohne TV. Von allen Medien liefert Fernsehwerbung damit den mit Abstand stärksten Absatzhebel – das gilt für den Mono-Einsatz genauso wie für den Einsatz im Media Mix.

teaser-9-fakten@2x

9 Fakten zur Werbewirkung von Bewegtbild

Auf den Punkt gebracht: Warum Bewegtbild-Werbung ganz oben auf dem Siegertreppchen steht.

Mehr

Werbewirkung von InStream-Video-Ads

Video-Ads im Umfeld von Bewegtbild sind TV-Spots im Internet – kein Online-Werbemittel hat mehr Wirkungskraft.

Mehr
teaser-bewegtbild-emotional-unterbewusst@2x

Bewegtbild wirkt emotional und unterbewusst

Warum die emotionale und unbewusste Wirkung von Bewegtbild so wichtig für Werbung und Markenführung ist.

Mehr
teaser-multiplikator-mediamix@2x

Die Rolle von TV als Multiplikator im Mediamix

Im Media-Mix fungiert TV als Verstärker und Multiplikator für den ROI der anderen Werbemedien.

Mehr
teaser-langfristeffekt-branding@2x

Die Langfrist-Effekte von TV auf Branding

Beim längerfristigen Aufbau von Markenvertrauen und Branding liegt eine weitere Stärke von TV-Werbung.

Mehr
teaser-kurzfristeffekt-tv@2x

Die Kurzfrist-Effekte von TV auf den Absatz

TV treibt den ROI sehr direkt: Schon kurze Zeit nach der Ausstrahlung eines TV-Spots werden die Käufer aktiviert.

Mehr