„Screenlife: Aktuelle Befunde aus dem ROI Analyzer“

visual-sf-update-roi-analyzer 

Werbeinvestitionen haben am Ende nur ein Ziel: Sie müssen sich in Euro und Cent auszahlen. Doch welches Werbemedium liefert welchen ROI? Diese Frage hat bei den Werbekunden allerhöchste Priorität. Jede Mediengattung steht in der Pflicht, diesen Wirkungsnachweis methodisch sauber, transparent und nachvollziehbar zu erbringen.

Für die TV-Werbung übernimmt diese Aufgabe der ROI Analyzer, der seit 2015 unter dem Dach der Gattungsinitiative Screenforce geführt wird. Mit der Publikation „Screenlife: Aktuelle Befunde aus dem ROI Analyzer“ wollen wir Ihnen die jüngsten Forschungsergebnisse vorstellen. Im Fokus stehen dabei vor allem die Branchen Kosmetik und Süßwaren.

  • Basics: TV-Investitionen zahlen sich kurz- und langfristig aus.
  • Breitenwirkung: TV erreicht die Zuschauer in Bedarfsmomenten und führt neue Käufer an die Marke heran.
  • Kommunikation: Der konsequente Einsatz weniger Motive verspricht einen höheren ROI als ein häufiger Wechsel
  • Branche: Die Studie identifiziert Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede zwischen den beiden Branchen.
  • Spending-Reduktion: Marken, die Investitionen reduzieren, verlieren signifikant an Umsatz.

Mit „Screenlife“ startet unsere Gattungsinitiative eine eigene Publikationsreihe, mit der wir die Werbebranche in Zukunft regelmäßig über unsere Forschungsaktivitäten unterrichten wollen.

roi-analyser Hier können Sie die Broschüre online durchblättern

ROI Analyzer Broschüre bestellen

Sie möchten die Broschüre nicht nur digital, sondern auch klassisch in Papierform lesen? Kein Problem, schreiben Sie einfach eine E-Mail an diese E-Mail-Adresse: info@screenforce.de und wir schicken Ihnen umgehend ein Exemplar zu.