SF-Academy_Teaser

Du bist Berufsanfänger:in, junge:r Marketer:in oder Student:in im Bereich Medien/Kommunikation und möchtest deine Karrierechancen nachhaltig erhöhen? Du willst spannende Insights zu allen Facetten rund um Bewegtbild auf allen Kanälen? Dich interessieren die Talk of Towns von Journalismus in Krisenzeiten bis hin zu Sport, die Trends im Bereich der TV-Produktionen und möchtest einen Deep Dive in Research erhalten? Dann melde dich hier für das kostenlose Fortbildungsangebot an.

expf2021_titel_1440x800

Marketing in der globalen Krise: Wie Marken jetzt agieren können: :Die Stimmung der Verbrau­cher:innen in Deutschland bleibt angespannt. Wie sind die Prognosen für die kommenden Monate und welche Handlungsempfehlungen leiten sich daraus für die Markenkommunikation ab? Und überhaupt: Wie kann das in der Praxis aussehen? 
Am 27. Oktober geben unsere Referent:innen Antworten auf Basis brandaktueller Erkenntnisse aus der Markt- und Wirtschaftsforschung. Melden Sie sich jetzt hier an.  

Mapping-the-Moods_Titel3
erweitert Verständnis von Bewegtbild

Mit dieser neuen Studie legt Screenforce die erste umfassende Vermessung der Videolandschaft in Deutschland vor.

Mehr dazu erfahren Sie hier...
Mainstage-Teaser2
Mit unserer Webvideo-Reihe informieren wir Sie über aktuelle Themen rund um TV und Bewegtbildwerbung. Kompakt und unterhaltsam präsentiert von zwei Expert*innen aus den eigenen Screenforce-Reihen: Simone Streidl, Teamleiterin Media Insights bei RTLZWEI und Daniel Reiner, Senior Advertising Researcher bei RTL Data. Enjoy!

Zu den Videos
 
Anmeldung zum Newsletter
und für Screenforce Events
stoerer
Thema

Blackbook Social Media

Fakten, Argumente und kritische Positionen zu Facebook, YouTube und Social Media

Social Media – das klang noch vor kurzem wie das Non-plus-ultra privater und ökonomischer Erfüllung. Doch auf jeden Hype folgt der harte Reality-Check. Der Markt- und Mediaforscher Dirk Engel und der Journalist Matthias Heitmann ziehen im Auftrag von Screenforce mit dem „Blackbook Social Media“ eine Bilanz von Facebook, YouTube & Co. – vor allem in ihrer Funktion als Werbeplattform, aber auch aus politischer und gesellschaftlicher Sicht.

Mehr
Thema

Blackbook Social Media

Fakten, Argumente und kritische Positionen zu Facebook, YouTube und Social Media

Social Media – das klang noch vor kurzem wie das Non-plus-ultra privater und ökonomischer Erfüllung. Doch auf jeden Hype folgt der harte Reality-Check. Der Markt- und Mediaforscher Dirk Engel und der Journalist Matthias Heitmann ziehen im Auftrag von Screenforce mit dem „Blackbook Social Media“ eine Bilanz von Facebook, YouTube & Co. – vor allem in ihrer Funktion als Werbeplattform, aber auch aus politischer und gesellschaftlicher Sicht.

Mehr

Hometeaser - Blackbook Social Media

Sep 27, 2018, 15:45
Kopfzeile : Blackbook Social Media
Überschrift : Fakten, Argumente und kritische Positionen zu Facebook, YouTube und Social Media
Button Text : Mehr
Externer Link :
Subline :
Button Sichtbar : Ja
Social Media – das klang noch vor kurzem wie das Non-plus-ultra privater und ökonomischer Erfüllung. Doch auf jeden Hype folgt der harte Reality-Check. Der Markt- und Mediaforscher Dirk Engel und der Journalist Matthias Heitmann ziehen im Auftrag von Screenforce mit dem „Blackbook Social Media“ eine Bilanz von Facebook, YouTube & Co. – vor allem in ihrer Funktion als Werbeplattform, aber auch aus politischer und gesellschaftlicher Sicht.
Kategorie : Thema
Related seiten :

Hometeaser - Blackbook Social Media

Sep 27, 2018, 15:45
Kopfzeile : Blackbook Social Media
Überschrift : Fakten, Argumente und kritische Positionen zu Facebook, YouTube und Social Media
Button Text : Mehr
Externer Link :
Subline :
Button Sichtbar : Ja
Social Media – das klang noch vor kurzem wie das Non-plus-ultra privater und ökonomischer Erfüllung. Doch auf jeden Hype folgt der harte Reality-Check. Der Markt- und Mediaforscher Dirk Engel und der Journalist Matthias Heitmann ziehen im Auftrag von Screenforce mit dem „Blackbook Social Media“ eine Bilanz von Facebook, YouTube & Co. – vor allem in ihrer Funktion als Werbeplattform, aber auch aus politischer und gesellschaftlicher Sicht.
Kategorie : Thema
Related seiten :
Efteling The Voice Kids 2022 Efteling The Voice Kids 2022

Casestudy der Woche

Der niederländische Freizeitpark Efteling hat nach über einem Jahr Abstinenz den Weg zurück ins Fernsehen gesucht. Mit dem Sponsoring von „The Voice Kids 2022“ hat sich Efteling dabei ein überaus passendes Umfeld ausgesucht. Zusätzlich zudem Sponsoring wurde auf Cut Ins und Placements gesetzt, die das Engagement in der Show abrundeten.
Die programmnahen Platzierungen sorgten für hohe Aufmerksamkeit und steigerten die Bekanntheit und Werbeerinnerung. Zusätzlich steigerte insbesondere die Produktplatzierung die Besuchswahrscheinlichkeit des Freizeitparks.

Der niederländische Freizeitpark Efteling hat nach über einem Jahr Abstinenz den Weg zurück ins Fernsehen gesucht. Mit dem Sponsoring von „The Voice Kids 2022“ hat sich Efteling dabei ein überaus passendes Umfeld ausgesucht. Zusätzlich zudem Sponsoring wurde...

Der niederländische Freizeitpark Efteling hat nach über einem Jahr Abstinenz den Weg zurück ins Fernsehen gesucht. Mit dem Sponsoring von „The Voice Kids 2022“ hat sich Efteling dabei ein...

Zur Casestudy