Screenforce-Academy-2019_titel-2
Backstage Total Video: Am 14. + 15. November bot Screenforce hautnah einen spannenden Rund-um-Blick hinter die Kulissen von TV und Bewegtbild. Mit Top-Speakern der Sender und Vermarkter, Werkstattberichten der  Programmmacher, Präsentationen, Talks und einer Studioführung. Zwei Tage mit interessanten Insights zu allen Facetten rund um Content, Produktion, Distribution & Sales. Der Rückblick
2-Expertenforum-2019
Streaming, Videoportale, Mediatheken – vor allem jüngere Zuschauer sind zeitlich gerne souverän und nutzen die neuen non-linearen Freiheiten, während bei der Gesamtbevölkerung weiterhin das lineare TV und der Live-Moment dominiert. „VoD`s next? Zuschauer im Wandel zwischen Live-Erlebnis und Autonomie“ war deshalb unser Thema beim Expertenform am 9. Oktober: alle Infos, Vorträge und Videos finden Sie hier.
event-planning-summit_titel-2
Premiere für ein neues Event-Format von Screenforce: Der Planning Summit am 18. September bildete die ideale Plattform für den offenen Austausch zwischen strategischen Planern in Agenturen und Vermarktern. Das Thema des halbtägigen Kickoff-Events in München-Ismaning: „Reichweite, Wirkung, Zukunft Total Video“. Darüber hinaus wurden weitere Branchenthemen diskutiert werden: Der Rückblick
SFD2019_Home
“Explore The Magic of Total Video” mit 10 Vermarktern, 10 Screenings, über 50 Sendern und Plattformen, linear und On-Demand – das waren die Screenforce Days 2019 am 26. und 27. Juni in Köln. Ein Festival an Kreativität mit imposanten, aufwendig inszenierten Screenings und einem spannenden Rahmenprogramm. Alle Speaker mit Video, alle Bilder, ein Best-Of der Screenings finden Sie hier.
 
Anmeldung für Events,
Newsletter & Fachtagungen
Teaser Thema Beitrag von TV zum Werbeerfolg Teaser Thema Beitrag von TV zum Werbeerfolg
Thema

Meta-Modeling-Analyse

Allen Unkenrufen zum Trotz: Der Einfluss von Werbung auf Markenwahrnehmung und Absatz ist gestiegen

Good News für die Branche: Die Werbewirkung ist, anders als aufgrund der wachsenden Fragmentierung erwartet, in den vergangenen Jahren über alle Medien hinweg nicht gesunken. Im Gegenteil: Die Effekte von Werbung auf Abverkauf und Markenwahrnehmung sind heute sogar höher als vor 2013. Dabei leistet das Fernsehen als effektivster Werbekanal den mit Abstand höchsten Wirkungsbeitrag auf Sales und Awareness. Die Studie deckt mit 150 Kampagnen von 55 Marken aus 10 Branchen und 5 Jahren ein breites Marktspektrum ab.

MEHR
Thema
Teaser Thema Beitrag von TV zum Werbeerfolg Teaser Thema Beitrag von TV zum Werbeerfolg

Meta-Modeling-Analyse

Allen Unkenrufen zum Trotz: Der Einfluss von Werbung auf Markenwahrnehmung und Absatz ist gestiegen

Good News für die Branche: Die Werbewirkung ist, anders als aufgrund der wachsenden Fragmentierung erwartet, in den vergangenen Jahren über alle Medien hinweg nicht gesunken. Im Gegenteil: Die Effekte von Werbung auf Abverkauf und Markenwahrnehmung sind heute sogar höher als vor 2013. Dabei leistet das Fernsehen als effektivster Werbekanal den mit Abstand höchsten Wirkungsbeitrag auf Sales und Awareness. Die Studie deckt mit 150 Kampagnen von 55 Marken aus 10 Branchen und 5 Jahren ein breites Marktspektrum ab.

MEHR
Teaser Thema Beitrag von TV zum Werbeerfolg Teaser Thema Beitrag von TV zum Werbeerfolg
Thema

Meta-Modeling-Analyse

Allen Unkenrufen zum Trotz: Der Einfluss von Werbung auf Markenwahrnehmung und Absatz ist gestiegen

Good News für die Branche: Die Werbewirkung ist, anders als aufgrund der wachsenden Fragmentierung erwartet, in den vergangenen Jahren über alle Medien hinweg nicht gesunken. Im Gegenteil: Die Effekte von Werbung auf Abverkauf und Markenwahrnehmung sind heute sogar höher als vor 2013. Dabei leistet das Fernsehen als effektivster Werbekanal den mit Abstand höchsten Wirkungsbeitrag auf Sales und Awareness. Die Studie deckt mit 150 Kampagnen von 55 Marken aus 10 Branchen und 5 Jahren ein breites Marktspektrum ab.

MEHR

HOMETEASER - SF Thema - Meta Modeling Analyse

Okt 2, 2018, 10:16
Kopfzeile : Meta-Modeling-Analyse
Überschrift : Allen Unkenrufen zum Trotz: Der Einfluss von Werbung auf Markenwahrnehmung und Absatz ist gestiegen
Button Text : MEHR
Externer Link :
Subline :
Button Sichtbar : Ja
Good News für die Branche: Die Werbewirkung ist, anders als aufgrund der wachsenden Fragmentierung erwartet, in den vergangenen Jahren über alle Medien hinweg nicht gesunken. Im Gegenteil: Die Effekte von Werbung auf Abverkauf und Markenwahrnehmung sind heute sogar höher als vor 2013. Dabei leistet das Fernsehen als effektivster Werbekanal den mit Abstand höchsten Wirkungsbeitrag auf Sales und Awareness. Die Studie deckt mit 150 Kampagnen von 55 Marken aus 10 Branchen und 5 Jahren ein breites Marktspektrum ab.
Kategorie : Thema

HOMETEASER - SF Thema - Meta Modeling Analyse

Okt 2, 2018, 10:16
Kopfzeile : Meta-Modeling-Analyse
Überschrift : Allen Unkenrufen zum Trotz: Der Einfluss von Werbung auf Markenwahrnehmung und Absatz ist gestiegen
Button Text : MEHR
Externer Link :
Subline :
Button Sichtbar : Ja
Good News für die Branche: Die Werbewirkung ist, anders als aufgrund der wachsenden Fragmentierung erwartet, in den vergangenen Jahren über alle Medien hinweg nicht gesunken. Im Gegenteil: Die Effekte von Werbung auf Abverkauf und Markenwahrnehmung sind heute sogar höher als vor 2013. Dabei leistet das Fernsehen als effektivster Werbekanal den mit Abstand höchsten Wirkungsbeitrag auf Sales und Awareness. Die Studie deckt mit 150 Kampagnen von 55 Marken aus 10 Branchen und 5 Jahren ein breites Marktspektrum ab.
Kategorie : Thema
Melitta TVoG Product Placement Melitta TVoG Product Placement

Casestudy der Woche

Bereits zum vierten Mal war die Kaffeemarke Melitta bei The Voice of Germany als Partner mit an Bord. Die Ergebnisse zeigen im Jahresvergleich einen klaren Aufwärtstrend bei der Placementerinnerung. Dies ist sowohl eine Folge der kontinuierlichen Partnerschaft als auch Ergebnis der auffälligeren Einbindung in den aktuellen Staffeln. Bei der Bewertung gibt es ebenfalls eine positive Entwicklung. Kontinuierliche Partnerschaften mit großen Formaten setzen Marken gekonnt in Szene. Auch aufmerksamkeitsstarke Inszenierungen kommen beim Zuschauer gut an, wenn die Einbindung gelernt und authentisch ist.

Bereits zum vierten Mal war die Kaffeemarke Melitta bei The Voice of Germany als Partner mit an Bord. Die Ergebnisse zeigen im Jahresvergleich einen klaren Aufwärtstrend bei der Placementerinnerung. Dies ist sowohl eine Folge der kontinuierlichen Partnerschaft als auch Ergebnis der...

Bereits zum vierten Mal war die Kaffeemarke Melitta bei The Voice of Germany als Partner mit an Bord. Die Ergebnisse zeigen im Jahresvergleich einen klaren Aufwärtstrend bei der Placementerinnerung. Dies ist...

Zur Casestudy