ServusTV tritt der Gattungsinitiative Wirkstoff TV bei



Berlin, 22. Mai 2014. Die Gattungsinitiative Wirkstoff TV erweitert erneut den Kreis ihrer Partner. Mit ServusTV, der Sendermarke unter dem Dach des Red Bull Media House, ist ein weiteres Fernsehunternehmen der Initiative für Fernsehen und Bewegtbild beigetreten. ServusTV ist ein Free-TV-Sender, der in Full-HD ausstrahlt und in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz zu empfangen ist. Deutschlandweit schalten ServusTV bis zu 16 Millionen Zuschauer im Monat ein. Mit der Vision, werteorientiertes Fernsehen für Menschen mit Anspruch zu machen, bietet ServusTV seinen Zuschauern erstklassiges Vollprogramm mit einem hohen Informationsanteil.

Mit Disneymedia+ und der Arbeitsgemeinschaft TELETEST (AGTT), einem Zusammen-schluss der österreichischen Sender und Vermarkter, sind Mitte April bereits zwei neue Partner bei Wirkstoff TV beigetreten. Neben der bereits bestehenden Partnerschaft über die AGTT möchte ServusTV mit dem eigenen Beitritt seinem Bestreben Nachdruck verleihen, den Sender im deutschen Markt nachhaltig zu positionieren.

Matthias Nieswandt, Country Manager Sales Germany ServusTV: „Wir freuen uns sehr, mit ServusTV neuer Partner bei Wirkstoff TV zu werden und das Portfolio zu erweitern. Gerade als Anbieter von innovativem Qualitäts-Fernsehen sehen wir nachhaltige TV-Wirkungsforschung als unabdingbar, um die Stärken unseres Mediums im Wettbewerb weiter herauszuarbeiten und dem Markt überzeugende Werbewirkungsnachweise zu liefern.“

Mit ServusTV hat sich die Zahl der Partner, die unter dem Dach von Wirkstoff TV gemein-sam Forschung und Marketing betreiben, auf zwölf erhöht. Die Gattungsinitiative Wirkstoff TV führt u.a. gemeinsame Forschungsprojekte durch, organisiert den TV-Wirkungstag sowie Expertenforen und betreibt das Online-Portal www.wirkstoff.tv.