TV-Gerät wird dank VoD als zentraler Bildschirm immer wichtiger



Die TV-Zuschauer in Europa sitzen in diesem Jahr rund eine halbe Stunde länger vor dem heimischen TV-Gerät. Nach einer Studie von Samsung konnte der Fernseher seine herausragende Stellung als wichtigster Bildschirm im Haushalt vor allem durch die steigende Nutzung der neuen Video-on-Demand-Angebote weiter ausbauen. Im Durchschnitt verfügt jeder europäische Haushalte mittlerweile über zwei Fernsehgeräte.

Weiterlesen auf HORIZONT.Net ...