TV-Werbung startet rasant ins neue Jahr



Gelungener Jahresauftakt für das Fernsehen: Mit einen Plus bei den Bruttowerbeumsätzen von 9,8 Prozent im Januar und Februar ist die TV-Werbung hervorragend ins neue Jahr gestartet - der Zuwachs lag damit weit über Marktschnitt (plus 7,4 Prozent). Insgesamt lagen die TV-Bruttowerbeumsätze in den ersten acht Wochen bei 1,94 Milliarden Euro, der Werbemarktanteil lag bei 46,0 Prozent. Die klassische Internetwerbung (Display etc.) verlor 2,45 Prozent.

Weiterlesen auf wuv-online ...