TV schlägt YouTube mit Faktor 40



Im 4. Quartal 2015 lag die tägliche Nutzungsdauer von YouTube bei weniger als sieben Minuten und damit 40mal niedriger als die TV-Nutzung mit 254 Minuten. Das geht aus dem erstmals veröffentlichen "Viewtime-Report" von ProSiebenSat.1-Vermarkter SevenOne Media hervor, mit dem erstmals belastbare Daten für die gesamte Bewegtbildnutzung über allen Plattformen vorliegen. Facebook Video kommt demnach auf eine Nutzung von weniger als einer Minute pro Tag.

Weiterlesen auf wuv-online ...