Light Buyers sorgen für entscheidendes Umsatzplus von Marken



Die Umsätze und Marktanteile von Marken wachsen vor allem durch den Zugewinn von flüchtigen, eher wenig loyalen Käufern, den sog. "Light Buyers", sagt SevenOne Media-Geschäftsführer Guido Modenbach. Hohe Reichweiten bei der Werbung seien deshalb unverzichtbar, eine zu enge Definition von Zielgruppen beim Targeting würde das Potenzial für Marken dagegen ohne Not einschränken.

Weiterlesen auf HORIZONT-Online ...