Fernsehen festigt Position als wichtigstes Werbemedium



Auch im vergangenen Jahr konnte die TV-Werbung ihre gute Performance der Vorjahre wiederholen. Mit einem Brutto-Werbevolumen in Höhe von 14,9 Milliarden Euro konnte TV um 6,8 Prozent gegenüber 2015 zulegen. Das entspricht einen Anteil am gesamten Brutto-Werbemarkt von 48,3 Prozent. Die größten Werbekunden insgesamt waren Procter & Gamble, Ferrero, L'Oreal und Media-Saturn.

Weiterlesen auf Meedia.de ...