ORF verabschiedet sich weitgehend von Facebook



Der ORF zieht sich mit seiner Nachrichten-Site ORF.at, der größten News-Website in Österreich, komplett von Facebook zurück. "Die Hoffnung, dass sich bei Facebook einiges zum Positiven verändert, dürfte angesichts der Entwicklungen der vergangenen Monate begraben werden", begründet die ORF-Newsredaktion ihren Schritt. Das Social Network bekomme weder Hass- und Gewaltpostings noch Fake News in den Griff, so der ORF weiter. 

Weiterlesen auf Heise-online ...