Konsumklima: Aufgeschobene Käufe sollen so bald wie möglich nachgeholt werden



Die Konsumenten bereiten sich nach den Lockerungen in der Corona-Krise langsam aber sicher auf eine Rückkehr in die Normalität vor. Was die ihre Anschaffungspläne betrifft, wollen die meisten laut einer Studie der Ad Alliance so bald wie möglich die aufgeschobenen Käufe nachholen, insbesondere Urlaub und Reisen. Daneben stehen langfristige Konsumgüter wie Möbel- und Einrichtungsgegenstände, Haushaltsgeräte, PKW, Unterhaltungselektronik und Mobiltelefone ganz oben auf dem Einkaufszettel. 

Weiterlesen auf HORIZONT-Online ...