GfK-Insights: Verbraucher kaufen deutlich häufiger Markenartikel. Steigerung um 10 Prozent



In der Pandemie wird in Deutschlands Supermärkten nicht gespart: "Die Menschen wollen es sich zu Hause gut gehen lassen“, erklärt der GfK-Handelsexperte Robert Kecskes den Trend. Markenprodukte versprechen Stabilität in Krisenzeiten. Weiterlesen auf absatzwirtschaft

TV pusht Top of Mind-Awareness von Marken

Wie werden eigentlich aus Produkten begehrte Marken? Und welche Rolle spielt dabei das Fernsehen? Hier finden Sie Antworten