Österreichische Medientage: Qualitätsjournalismus als Kitt, der unsere Gesellschaft zusammen hält



Die gesellschaftspolitische Verantwortung der Medien war eines der zentralen Themen bei den 28. österreichischen Medientagen vom 22. bis 23. September, dem großen TV- und Hybrid-Event in Wien. Mit dabei auch Malte Hildebrandt, Geschäftsführer Screenforce, der in seinem Vortrag die Bedeutung des Fernsehens als Fenster zur Welt hervorgehoben hat.
Tag für Tag Millionen Menschen zu erreichen, ist Privileg und Verpflichtung zugleich. Das Jahr 2020 hat gezeigt, dass Menschen in unsicheren Zeiten mehr denn je nach verlässlichen Informationen suchen. Wie TV dieser Verantwortung gerecht wird und welche Chancen sich daraus auch für die Vermarktung ergeben, war das Thema des Vortrags „Screen for Future – The Magic of Total Video“.


Weiterlesen auf screenforce.at ...