Live-TV-Comeback für den Deutschen Fernsehpreis



Nach vier Jahren ohne Ausstrahlung im TV wird der Deutsche Fernsehpreis 2020 wieder on Air gehen - und das sogar live. Man habe sich dazu entschlossen, "den Deutschen Fernsehpreis nicht nur fortzusetzen, sondern tatkräftig nach vorne zu bringen", sagt Stephan Schäfer, Geschäftsführer Inhalte und Marken  bei der Mediengruppe RTL Deutschland und diesjähriger Vorsitzender des Stifterkreises der Auszeichnung. Federführung und Ausrichtung des neuen Turnus liegt bei RTL.

Weiterlesen auf DWDL.de ...