Purpose von Marken in der Krise: Von der Worthülse zur erlebbaren Wahrheit



Purpose avanciere in der Corona-Krise vom Marketingtrend zur erlebbaren Wahrheit, heißt es im aktuellen Consumer Tracker von Mediaplus. So sagten 56 Prozent der Befragten, dass sie sich ein stärkeres soziales Engagement von Marken wünschten. "Die Konsumenten verfolgen sehr aufmerksam, wie sich Unternehmen und Marken in der Krise verhalten", heißt es weiter. Wer jetzt sensibel und konstruktiv reagiere, habe die Chance auf entsprechend hohe Erinnerungswerte, so die Autoren der regelmäßigen Konsumentenbefragung. 

Weiterlesen auf HORIZONT-Online ...