Karen Nelson-Field: "TV-Werbung erzielt wesentlich höhere Aufmerksamkeit als Social Media"



Warum hat TV einen stärkeren Einfluss auf den Abverkauf als Video Ads auf Social Media? Vor allem, weil die Aufmerksamkeit wesentlich höher ist, erklärt die australische Wissenschaftlerin Karen Nelson-Field in ihrer viel beachteten Wirkungsstudie "Not all Reach is Equal". Die im Auftrag von Screenforce durchgeführte Studie zeigt: TV-Werbung erzielt im Durchschnitt mit 15 Sekunden eine höhere Awareness als Spots auf YouTube (5 Sekunden), Facebook (4 Sekunden) und Instagram (3 Sekunden). 

Weiterlesen auf HORIZONT-Online ...