Nachrichtennutzung in Deutschland: Reuters Institute Digitalnews Report veröffentlicht



Die Reichweiten von Nachrichten in den sozialen Medien in Deutschland sinken, das Vertrauen in Facebook und Co als Newsquelle bleibt niedrig – besonders für Corona-News. In der Betrachtung der Einzelgattungen sind Nachrichten im linearen Programmfernsehen der am weitesten verbreitete Zugangsweg, um sich über das aktuelle Geschehen zu informieren. Auch in der jungen Zielgruppe der 18 bis 24-Jährigen steigt die Nutzung.


Weiterlesen auf leibniz-hbi.de ...