BILD: Bester Senderstart der letzten Jahre in Deutschland



Gelungener Auftakt: Den neuen TV-Sender BILD, der am 22. August 2021 um 9 Uhr gestartet ist, schalteten am ersten Sendetag insgesamt rund 1 Million Menschen in der Gesamtzielgruppe Z3+ ein.  Mit Marktanteilen von bis zu 1,2 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen punktete BILD direkt zum Start des Senders am Vormittag mit Programmen rund um den Sport. In der Primetime erzielte die Kanzlernacht mit Armin Laschet und Olaf Scholz bis zu 1,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Auch bei der von Werbetreibenden stark nachgefragten jungen Zielgruppe, den 14- bis 29-Jährigen, ist BILD sehr gut gestartet: Im Durchschnitt erreichte der Sender 0,4 Prozent Marktanteil, mit der Kanzlernacht sogar 1,0 Prozent. (Quelle AGF / GfK)

Screenforce Geschäftsführer Malte Hildebrandt: „Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Senderstart ans gesamte BILD-TV-Team und unseren Vermarkter Visoon aus dem Screenforce-Verbund, der BILD-TV zusätzlich zum bisherigen TV-Portfolio vermarktet. Auf eine (weiterhin) gute Zusammenarbeit.“