mainstage-themen

Screenforce Thema

Ob aktuelle Projekte aus dem Maschineraum von Screenforce, Meinungsstücke oder eigene Forschungsergebnisse – hier finden Sie alle relevanten Informationen.
TV-Werbung---Keine-Frage-des-Geldes TV-Werbung---Keine-Frage-des-Geldes

Studie „Meta-Analyse zur Effizienz kleinerer und mittlerer TV-Budgets“

TV-Werbung für alle: Keine Frage des Geldes

Das Neukundengeschäft im TV-Werbemarkt ist eine Erfolgsgeschichte. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen mit überschaubaren Werbebudgets entdecken die TV-Werbung für sich. Auch jungen Firmen surfen erfolgreich die neue „Mittelstandswelle“ im TV. Doch rechnet sich das? Wie effizient sind TV-Kampagnen mit kleinen und mittleren Budgets wirklich? Und sollte der Mittelstand eher monomedial nur auf TV-Werbung setzen oder auch andere Medien im Mix berücksichtigen? Antworten liefert eine Analyse von 38 Kampagnen mit überschaubaren Etats, die Screenforce gemeinsam mit Denstu Aegis Resolutions durchgeführt hat.

MEHR
optimale-spotgestaltung_brushes optimale-spotgestaltung_brushes

Gemeinschaftsstudie von Screenforce und IP Deutschland

„Mission Wirkung: Optimale Spotgestaltung“: Auf der Suche nach dem perfekten Werbespot

Die Kreation eines Werbespots gilt als der mit Abstand wichtigste Hebel für Werbewirkung. Doch welche Kreationsfaktoren sind es, nach denen TV-Spots optimiert werden können? Welche Parameter der Werbewirkung werden durch die Gestaltung besonders stark beeinflusst? Und überhaupt: Wie sieht er denn nun aus, der perfekte Spot? Antworten liefert die Gemeinschaftsstudie von Screenforce und IP Deutschland, durchgeführt von der Agentur Annalect. Die Basis für die Antworten: über 12.000 Befragte, 399 untersuchte Spots und über 118.000 Spotbewertungen – kurz: ein wahrer Datenschatz.

MEHR
sf-start-teaser-thema-roi@2x sf-start-teaser-thema-roi@2x

Aktuelle Ergebnisse aus dem ROI Analyzer

70 FMCG-Kampagnen können nicht irren: Der ROI von TV liegt auf stabil hohem Niveau

TV-Werbung arbeitet für Werbekampagnen von FMCG-Produkten sehr effizient und pusht den Abverkauf der beworbenen Marken nicht nur kurzfristig, sondern auch auf längere Sicht. So liegt der Kurzfrist-ROI im Durschnitt der 70 untersuchten Kampagnen bei 1,13 Euro, langfristig werden sogar 2,57 Euro erreicht. Damit liegt das ROI-Niveau der aktuellen Welle des ROI Analyzers für FMCG-Produkte in etwa auf dem Niveau der beiden bisherigen ROI-Erhebungen. Knapp die Hälfte der aktuell analysierten Kampagnen erreicht dabei einen ROI von mindestens 2 Euro, 30 Prozent sogar von mehr als 3 Euro.

Mehr
Teaser Thema Beitrag von TV zum Werbeerfolg Teaser Thema Beitrag von TV zum Werbeerfolg

Meta-Modeling-Analyse

Allen Unkenrufen zum Trotz: Der Einfluss von Werbung auf Markenwahrnehmung und Absatz ist gestiegen

Good News für die Branche: Die Werbewirkung ist, anders als aufgrund der wachsenden Fragmentierung erwartet, in den vergangenen Jahren über alle Medien hinweg nicht gesunken. Im Gegenteil: Die Effekte von Werbung auf Abverkauf und Markenwahrnehmung sind heute sogar höher als vor 2013. Dabei leistet das Fernsehen als effektivster Werbekanal den mit Abstand höchsten Wirkungsbeitrag auf Sales und Awareness. Die Studie deckt mit 150 Kampagnen von 55 Marken aus 10 Branchen und 5 Jahren ein breites Marktspektrum ab.

MEHR
teaser-mythos-facebook@2x teaser-mythos-facebook@2x

Mythos Facebook

Screenforce analysiert die Rolle des Social Networks als Werbeplattform

Der jüngste Datenskandal hat für viel Aufsehen gesorgt. Das Problem aber liegt tiefer. Die Karriere der Plattform wird begleitet von einer Fehlerkette aus falsch ausgewiesenen Reichweiten und intransparenten Nutzungszahlen. Grund genug, sich die Eignung des Social Media-Giganten als Plattform für Werbung noch einmal genauer anzusehen. Neben Datenqualität geht es dabei um Brand Safety, Reichweite, Kontaktqualität und Werbewirkung.

Mehr
visual-sf-datenbank visual-sf-datenbank

Wirkungsatlas Fernsehen

Screenforce-Datenbank belegt stabile Wirkung von TV-Werbung

Über 200 Studien der TV-Vermarkter und rund 70 wissenschaftliche Studien – das ist die Basis für den Wirkungsatlas von Screenforce. Mit ihrer beeindruckenden Stichprobengröße ermöglicht die Datenbank umfangreiche und generalisierende Auswertungen rund um die Werbewirkung von TV. Dabei bestand die größte Herausforderung darin, die Vergleichbarkeit der Studien aufgrund ihrer unter­schiedlichen Grundgesamtheiten herzustellen.

Mehr
teaser-kaufmichspaeter@2x teaser-kaufmichspaeter@2x

„Branding als Basis für Performance: Kauf! Mich! Später!”

Screenforce untersucht Zusammenspiel von Markenaufbau und Abverkauf

Die Online-Suche nach Produkten als letzte Aktivierung der Verbraucher vor dem Kauf wird zu 20 Prozent von TV-Werbung beeinflusst. Dabei gehen 17 Prozent direkt auf das Konto von Fernsehen, rund drei Prozent werden als indirekter Wirkungsbeitrag von TV über das Branding beigesteuert. Zudem zeigt sich, dass TV im Vergleich der untersuchten Medien nicht nur bei der Effektivität vorn liegt, sondern auch eine gute Effizienz bietet.

Mehr
teaser-mobil-mythos-facebook_skinny teaser-mobil-mythos-facebook_skinny

Blackbook Social Media

Fakten, Argumente und kritische Positionen zu Facebook, YouTube und Social Media

Social Media – das klang noch vor kurzem wie das Non-plus-ultra privater und ökonomischer Erfüllung. Doch auf jeden Hype folgt der harte Reality-Check. Der Markt- und Mediaforscher Dirk Engel und der Journalist Matthias Heitmann ziehen im Auftrag von Screenforce mit dem „Blackbook Social Media“ eine Bilanz von Facebook, YouTube & Co. – vor allem in ihrer Funktion als Werbeplattform, aber auch aus politischer und gesellschaftlicher Sicht.

Mehr
teaser-killerdeck@2x teaser-killerdeck@2x

Globale Datenbank „The Killer Deck”

Screenforce dokumentiert mit anderen TV-Initiativen die Stärken von TV

Der internationale Daten- und Chartpool umfasst 19 Länder und deckt Themen wie Reichweite, Nutzung und Effektivität ab. Absender ist „The Global TV Group“, ein informeller Zusammenschluss von internationalen Verbänden wie EGTA und 15 nationalen TV-Gattungsinitiativen wie Screenforce. Die Datenbank bietet dem Werbemarkt einen einzigartigen Überblick über die Leistungswerte von TV und Bewegtbild.

Mehr