Nachrichten & Corona: In Krisen steigt das Informationsbedürfnis

Wichtigste und vertrauenswürdigste Quelle ist für die meisten Menschen das Fernsehen

 

Die Kombination aus hoher Unsicherheit und persönlicher Betroffenheit resultiert in einem enorm hohen Informationsbedürfnis. Die hiesigen TV-Sender kommen diesem neben ihren regulären Nachrichten mit diversen Sonderprogrammierungen nach. Zugleich konnten die Nachrichtensender wie n-tv, Welt, Phoenix oder Tagesschau24 ihre Marktanteile deutlich steigern. Besonders hervorzuheben: Die Zielgruppe der 14 – 29-Jährigen, die durch Informationsangebote, und die Tageschau im Speziellen, (wieder) vermehrt erreicht werden konnte. Betrachtet man die Top 20 der meist gesehen Formate, finden sich hier zwar nach wie vor die großen Unterhaltungsformate wie „Tatort“ oder „The Masked Singer“, daneben ist es aber vor allem die Tagesschau, die neue Zuschauer gewinnen konnte.